Auszeichnung für die Gartendorfschule Schiltern

Die Gartendorfschule Schiltern wurde von Umweltminister Berlakovich ausgezeichnet.

Die 22 Kinder der Gartendorfschule Schiltern haben mit klimafreundlichen Schulwegen insgesamt 1.251 Klimameilen gesammelt. Höhepunkt war im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche die Verwandlung des Schulweges in eine „Blühende Straße“. „Wir haben mit Malkreide die sonst graue Straße lebendig und farbenfroh gemacht. Mit Wiesen, Blumen, Bäumen und Tieren“, so Direktor Heinz Lunzer. Unsere Gartendorfschule ist damit Sommersieger der Kindermeilen-Kampagne, bei der 257 Schulen und Kindergärten teilgenommen haben. „Die Kinder zeigen bei der Kindermeilen-Kampagne, wie jeder Einzelne Klimaschutz einfach umsetzen kann. Sie sind unsere Klimaschutz-Vorbilder. Das Lebensministerium unterstützt dies. Denn was wir heute tun, hat Auswirkungen auf unsere und besonders ihre Zukunft.“ sagt unser Umweltminister Niki Berlakovich.