Erster Lehrgang zum Kellergassenführer Kamptal-Kremstal-Wagram erfolgreich abgeschlossen

LAbg. Josef Edlinger (links), LR Mag. Karl Wilfing (Bildmitte) und Bgm. Hubert Meisl mit den KellergassenführerInnnen beim Festakt im Ursinhaus.

Im Ursin Haus überreichte Landesrat Mag. Karl Wilfing das begehrte Zertifikat an 16 neu ausgebildete KellergassenführerInnen. Der bisher nur im Weinviertel angebotene Lehrgang fand erstmals in der Leader-Region „Kamptal-Kremstal-Wagram“ statt.

Landesrat Wilfing sprach in seiner Rede vom neuen Selbstbewusstsein in den Weinbauregionen, das zu Recht durch die intensive Beschäftigung mit dem einzigartigen Kulturgut Kellergasse entstanden ist. Die 6 frischgebackenen Langenloiser KellergassenführerInnen, GR Beate Holzer, Kerstin Kargl, Alois Mader, Gerda Mayer, Klaus Oth und Ingrid Sonnleitner präsentierten mit Begeisterung und Stolz „ihre“ Kellergasse in Langenlois, Mittelberg, Zöbing und Gobelsburg, in der sie zukünftig führen werden.