Gartenweg in Schiltern eröffnet

Schiltern ist um eine touristische Attraktion reicher. Ziel war es eine attraktive Verbindung zwischen den Top-Ausflugszielen Arche Noah und Kittenberger Erlebnisgärten zu schaffen.

Der Gartenweg führt vorbei an wunderschönen Privatgärten, an der Gartenschule Schiltern, an den gartenhistorischen und heute noch bewirtschafteten "Pflanzsteige", an idyllischen Plätzen, welche die Besucher zum Entdecken und Verweilen einladen. "Das Langenloiser Themenwegekonzept konnte nur mit den Fördermitteln der Regionalförderstelle LEADER und in Zusammenarbeit mit den zahlreichen Projektpartnern umgesetzt werden", sagt der Tourismusstadtrat Thomas Redl. Der dritte Themenweg wird durch das Stadtzentrum von Langenlois führen und die Geschichte und die historischen Gebäude vor den Vorhang holen.

zu den Fotos