Geschmackvolles Fest im Park von Schloss Haindorf

Vizebürgermeister Leopold Groiß, Organisator Stadtrat Thomas Redl, Helene Fladerer, Bürgermeister Hubert Meisl, Gerhard Fladerer, Paul, Christa und Hans Ebner

Bürgermeister Hubert Meisl und sein Team verwöhnten die zahlreich gekommenen Gäste von 12. bis 14. Juli im Park von Schloss Haindorf.

Ihnen wurden köstliche Schmankerln aus der Stadtgemeinde Langenlois wie eine Käsekrainer vom Langenloiser Wildschwein, erlegt von Umweltgemeinderat Josef Hausmann mit Gobelsburger Gurkensalat und Zeiselberger Erdäpfelsterz oder Speisen verfeinert mit Essig aus der Ersten Kamptaler Essigmanufaktur von Vizebürgermeister Leopold Groiß kredenzt. Zu einem Achterl ausgezeichneten Wein passte perfekt ein Grammeleierspeisbrot oder ein überbackene Blunzenbrot aus der Küche von Organisator Stadtrat Thomas Redl. In Kürze haben Sie wieder die Möglichkeit einen lauen Sommerabend im Park von Schloss Haindorf zu verbringen. Im Rahmen der Schlossfestspiele Langenlois, diese spielen heuer vom 25. Juli bis 17. August die Operette "Wiener Blut", haben Sie die Möglichkeit das kulinarische Angebot im Winzerdorf zu nutzen.

zu den Fotos