Informationsveranstaltung zur Durchführung von Vereinsfesten

Nationalrat Werner Groiß (5. v. l.) informierte die Vereinsfunktionäre.

Die Registrierkasse kann nicht die Hürde sein.

Bürgermeister Hubert Meisl lud zu einersehr informativen Veranstaltung zum Thema „Registrierkassen bei Vereins- und Kellergassenfesten“ in den Arkadensaal. Zahlreiche Vereinsfunktionäre folgten der Einladung, um von Nationalrat Werner Groiß Informationen aus erster Hand zu erfahren. Die Langenloiser Steuerberater Gerhard Burger und Hans-Jürgen Büchse standen für Fragen zur Verfügung. „Mir ist es wichtig, dass die Funktionäre gute und kompetente Informationen bekommen. Die gesetzlichen Vorgaben sind keine große Hürde und können mit gutem Willen und Engagement leicht gemeistert werden“, ist unser Bürgermeister überzeugt.