Jugendcoaching in Langenlois

Die Stadtgemeinde Langenlois wurde von Landesrätin Mag. Christiane Teschl-Hofmeister als Jugendpartnergemeinde ausgezeichnet.

Eine Serviceleistung für unsere jungen Bürgerinnen und Bürger.

Als zuständige Jugendstadträtin bin ich nun schon seit August 2018 intensiv beschäftigt, das Thema „Jugend“ genauer unter die Lupe zu nehmen. In Zusammenarbeit mit dem BhW – ein Service des Landes NÖ – haben wir einen Fragebogen für die Jugendlichen im Alter zwischen 11 und 18 Jahren ausgearbeitet und mit Hilfe unseres Jugendgemeinderates Alexander Nastl an die Vereine und Schulen der Stadtgemeinde

Langenlois verteilt. Die Rücklaufquote ist erfreulich und wir können bis voraussichtlich Ende Mai mit einer Auswertung und den Ergebnissen rechnen. Fakt ist, dass wir durch das Jugendcoaching für und mit unseren Jugendlichen Langenlois neugestalten und auf deren Anliegen, Ideen und Wünsche eingehen. Mir wichtig ist, dass sich junge Menschen in unserer Gemeinde wohl fühlen und ich möchte ihnen die Möglichkeit geben, mitzureden und mitzugestalten. Es freut mich natürlich auch sehr, dass unsere bereits geleistete Arbeit honoriert wurde und wir am 26. April das Zertifikat „NÖ Jugend-Partnergemeinde 2019 – 2021“ durch Jugend-Landesrätin Mag. Christiane Teschl-Hofmeister überreicht bekommen haben.