Jugendtaxi fährt mit Unterstützung der Gemeinde

Hans Ebner jun., Franziska Rittner und Jugendgemeinderat Alexander Nastl bei der Vorstellung des Projektes.

Neues Mobilitätsprojekt ersetzt den Nachtbus.

Mit Freunden fortgehen, feiern, Spaß haben und neue Leute kennenlernen ist wichtig! Und genauso wichtig ist es, sicher zum Veranstaltungsort und danach auch wieder sicher heim zu kommen. „Unsere Jugendlichen sollen alle Hotspots, Partys oder sonstige Veranstaltungen in der Umgebung kostengünstig, umweltfreundlich, flexibel und sicher erreichen“, sagt Jugendgemeinderat Alexander Nastl. „Darum haben wir uns dieses Jahr etwas Neues überlegt. In Zusammenarbeit mit Taxi Rittner wurde ein Gutschein-System installiert, das den Jugendlichen einige Vorteile sowie Vergünstigungen bringt." Und so funktioniert es: Die Gutscheine sind in der Bürgerservicestelle im Rathaus im Wert von € 40,– um nur € 20,– erhältlich. Die Gemeinde spendiert den jungen Langenloisern im Alter von 14 bis 24 Jahre die Hälfte der Taxifahrt, egal wohin, Hauptsache der Einstieg oder Ausstieg ist im Gemeindegebiet von Langenlois. Ein einfaches System für eine sichere Fahrt unserer Jugendlichen.