Präsident Hans Penz ist Langenloiser Ehrenbürger

Vizebürgermeister Leopold Groiß und Bürgermeister Hubert Meisl mit dem neuen Ehrenbürger von Langenlois.

Festakt im Rahmen der Langenloiser Weintaufe.

Bei der diesjährigen Weintaufe übernahm der Präsident des Niederösterreichischen Landtages Hans Penz die Patenschaft. In der Basilika der Loisium Weinerlebniswelt segnete Diözesanbischof Klaus Küng in Beisein unseres Stadtpfarrers Jacek Zelek den neuen Wein. Der Pate gab dem guten Tropfen vom Weingut Steininger den zum Anlass passenden Namen „Ehrenbürger“. Im Zuge der Veranstaltung überreichten Bürgermeister Hubert Meisl und Vizebürgermeister Leopold Groiß die Urkunde der Langenloiser Ehrenbürgerschaft. „Präsident Penz ist mit der Stadt Langenlois schon seit Jahren sehr eng verbunden und steht jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Ob es bei der Errichtung des Hochwasserschutzes in Zöbing, beim Neubau des Feuerwehrhauses in Gobelsburg oder bei der Erweiterung der Bezirksstelle des Roten Kreuzes war, wir konnten immer auf sein Wort zählen“, sagte Bürgermeister Hubert Meisl. Nach dem offiziellen Festakt, musikalisch umrahmt vom Streichquartett der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, lud der Weinbauverein Langenlois zu Schmankerln in das 10er-Haus mit Spitzenweinen von Langenloiser Winzern.