Rechtzeitig zum „Boxenstopp“

Die Gesundheitsstadträtin Monika Gruber mit den Ehrengästen freute sich über den großartigen Besuch aus ganz Niederösterreich.

„Die Gesundheit ist das wichtigste Gut, diese gehört gestärkt und regelmäßig überprüft“, sagt die zuständige Stadträtin Monika Gruber und blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2011 zurück. Nach dem im Juni erstmals veranstalteten Gesundheitstag am Holzplatz wurde in Zusammenarbeit mit der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse ein Männergesundheitstag im Saal der Gartenbauschule organisiert.

Bei den 11 Stationen der Gesundheitsstraße wurde von der Blutanalyse über Fußscan, Venenfunktionstest und Lungenfunktionsmessung bis hin zum Hör- und Sehtest sehr vieles angeboten.