Schlag den Bürgermeister - Sommerspezial

Im Zuge des Wahlkampfes zur Gemeinde-Wahl 2010 traten 50 Jugendliche aus verschiedenen Langenloiser Vereinen in der vollen Sporthalle Langenlois gegen den Bürgermeister Hubert Meisl an. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mussten ihr Geschick und Wissen in 12 Runden beweisen. Das Duell Bürgermeister gegen Jugend blieb bis zum letzten Spiel offen. Beim abschließenden Seilziehen setzte sich die Jugend knapp durch. Das Versprechen auf eine Revanche löste jetzt Bürgermeister Hubert Meisl in Rahmen des Langenloiser Kindersommer ein.

Er trat am Samstag, dem 21.August beim Kampbad Langenlois gegen Kinder und Jugendliche an. Dosenschießen, Flaschenfüllen, Sehenswürdigkeiten malen oder Gummistiefelweitwurf waren nur ein paar Spiele, die es zu bewältigen waren. Der körperliche Vorteil des Stadtoberhauptes wurde durch Abzug von Handicappunkte kompensiert. So landete der Bürgermeister in der Gesamtwertung nur auf dem 22. Platz. "Es war ein lustiger Nachmittag beim idyllischen Kampbad. Die Kinder haben sichtlich Spaß am Spiel gehabt." so Bürgermeister Hubert Meisl.