Schutzengelaktion – mehr Sicherheit für unsere Kinder

Bürgermeister Hubert Meisl und Stadtrat Ing. Thomas Redl waren zu diesem Anlass im Kindergarten Langenlois.

Die Aktion Schutzengel hat wieder zu Schulbeginn für mehr Aufmerksamkeit und Sicherheit auf den Schulwegen zum Schutz unserer Kinder gesorgt. So besuchte unser Bürgermeister Hubert Meisl mit dem Schulreferenten Vizebürgermeister Ing. Leopold Groiß und mit dem Kindergartenreferenten Ing. Thomas Redl alle Kindergärten, die Volksschulen sowie das Sonderpädagogische Zentrum.

Diese Aktion ist schon über die Grenze unseres Bundeslandes bekannt und wird auch von sehr vielen Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern mitgetragen. Mehr als 200.000 Kinder machen sich täglich in Niederösterreich auf ihren Weg in die Schule und später wieder nach Hause, darunter auch rund 16.500 Taferlklassler und 55.000 Kindergartenkinder. Da überhöhte Geschwindigkeit oftmals die Unfallursache ist und vor allem Fußgänger und Radfahrer betroffen sind, soll die bekannte Aktion Schutzengel wieder das Bewusstsein schärfen und für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen.