Senioren- und Sozialtaxi startet durch

Die Langenloiser Senioren sind eingeladen das Angebot zu nutzen.

Kostengünstig, umweltfreundlich, flexibel und sicher unterwegs.

Auf Initiative von Stadtrat Thomas Redl ist es gelungen, ein Senioren- und Sozialtaxi in Langenlois anzubieten. Pensionisten (ab 60 Jahre und gegen Vorlage des Pensionistenausweises), Besitzer eines Behindertenausweises oder Mindestsicherungsempfänger können seit 1. April das Angebot nutzen. Die Gutscheine von Taxi Rittner im Wert von € 40,– können um € 20,– in der Bürgerservicestelle im Rathaus erworben werden. Wohin die Fahrt geht, ist egal – Hauptsache der Ein- oder Ausstieg befindet sich im Gemeindegebiet von Langenlois. „Ein einfaches System für eine sichere Fahrt, das sich bereits beim Jugendtaxi bewährt“, sagt Stadtrat Thomas Redl.