Straßenbaustellen in Zöbing abgeschlossen

Der neue „Flüsterasphalt“ verbessert die

Eröffnung der neuen Kampbrücke und Freigabe der B34-Ortsduchfahrt Zöbing.

Nach mehrmonatiger Bauzeit konnte Landesrätin Barbara Schwarz den Verkehr auf der B34-Ortsdurchfahrt Zöbing freigeben. Die defekten Betonfelder wurden ausgetauscht und die Oberfläche mit einem "Flüsterbelag" überzogen. Die Kosten für die Nebenflächen in der Höhe von € 60.000,- übernahm die Stadtgemeinde Langenlois. Die Brücke über den Kamp wurde seitens der Brückenmeisterei Krems generalsaniert.