Wein.Stadt.Ball 2013

Walzerklänge und heiße Rhythmen, professionelle Showeinlagen, prominente Ehrengäste, knallende Sektkorken, relaxte Stimmung in der Bar Lounge, Kulinarik vom Feinsten – das war der Wein.Stadt.Ball 2013.

Nomen est omen, man weiß den Werbeträger Nummer 1 der Kamptalmetropole beim Wein.Stadt.Ball dem Anlass entsprechend in Szene zu setzen. So konnten die Gäste an der Wein- und Sektbar prämierte Langenloiser Spitzentropfen und ausgesuchte Winzersekte verkosten.
Kulinarische Höhepunkte lieferte das Team von „Harry’s Gastrotainment“, an der „Römer’s Bar“ gab´s die besten Cocktails und Longdrinks. Das Team der Kittenberger Erlebnisgärten verwandelte die Räumlichkeiten wieder in einen „Wein-Garten“. Profis waren für die Musik zuständig. Das Orchester Blue Danube sorgte für den gewohnt perfekten Sound im Festsaal und macht mit Garantie jeden noch so großen Tanzmuffel zum Dancing Star. Niemand Geringere als die Musical-Stars Marjan Shaki und Lukas Perman waren für die Mitternachtseinlage zuständig. Eigentlich sind die beiden ja mehr als nur Musicaldarsteller: Herausragende Sänger, ambitionierte Schauspieler, Publikumslieblinge, Wiener Lokalmatadore, große Namen in der Szene und außerdem ein hinreißend sympathisches Liebespaar. Und seit dem Frühjahr 2012 auch sehr erfolgreiche Interpreten eigener Songs – mit der Erscheinung ihres ersten Albums "Luft und Liebe". Das Ensemble der Schlossfestspiele Langenlois unter der Leitung von Intendant Andreas Stoehr brachte zur Eröffnung Ausschnitte aus der Operette „Wiener Blut“. Jan Scheer mit seinem Smart Club rundete das musikalische Paket ab und schaffte eine gemütliche Atmosphäre in der Bar Lounge im extra überdachten Innenhof. Last but not least konnte wieder die gebürtige Langenloiserin Manuela Raidl als Moderatorin gewonnen werden. Ein besonderer Dank geht an das 11 köpfige ehrenamtliche Organisationkomitee für diesen unvergesslichen Abend.
Wein.Stadt.Ball in der größten Weinstadt Österreichs - der Ball hatte in Langenlois wieder Saison!

zu den Fotos