Wohnhausanlage in der Sonnenstraße übergeben

Der Präsident des Niederösterreichischen Landtages Hans Penz (1.v.r) übergab die Schlüssel an die neuen Bewohnerinnen und Bewohner.

Stetiges Wachstum der Bevölkerung gibt eingeschlagenem Weg Recht.

In Langenlois zeigt die Bevölkerungskurve stetig bergauf. Der Anstieg bei den Bewohnerinnen und Bewohnern ist sicherlich auf die seit vielen Jahren gute Wohnbaupolitik zurückzuführen. So wurde mit der Schlüsselübergabe an die 16 neuen MieterInnen der Wohnhausanlage "Sonnenstraße" die letzte Bauetappe im Siedlungsgebiet Lange Sonne abgeschlossen. Neben den Neubauten werden in der Gemeinde derzeit auch alte Objekte revitalisiert und zeitgemäß saniert. Als Beispiele sind hier das Wohnhaus in der Zöbingerstraße, die Wohnhausanlage in der Wienerstraße oder das Gemeinde- und Mesnerhaus in Gobelsburg zu nennen.